MAUBÛR TAKHBORK'KARN


Forum der LARP-Orkgruppe "Maubûr Takhbork'Karn"
Aktuelle Zeit: So 29. Mär 2020, 03:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: Fr 8. Jul 2016, 06:20 
Offline
 Profil

Registriert: So 3. Jul 2016, 18:45
Beiträge: 15
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
Das war auch nur mal ein Vorschlag ;) in Zeiten von Skype geht ja sowas auch relativ anonym wenn man das möchte. Aber das klappt bestimmt auch alles so.

An die Skizze und das Konzept setze ich mich am Wochenende, ohne viele Extravagantesachen ;)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 8. Jul 2016, 06:20 


Nach oben
  
 

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: Fr 8. Jul 2016, 15:49 
Offline
Pizurk
Pizurk
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:37
Beiträge: 561
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
Herzlich Willkommen von uns in der Schlammzone! Wir freuen uns auf Skizzen etc.

Les dich ordentlich im HdR Hintergrund ein. Die Beispiele die genannt hast sind zumindestens zu 2/3 Clanorks ;) es gibt sooo viele coole Mordor Ratten schau sie dir auch ruhig an!

Oleg und Tolja

PS: Wir brauchen Kanten und große Menschen im Schildwall ;)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: Sa 9. Jul 2016, 19:09 
Offline
 Profil

Registriert: So 3. Jul 2016, 18:45
Beiträge: 15
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
Guten Abend ,

es geht weiter voran. Die nächsten Sachen sind gekommen und nun gibt es auch mal Bilder.
Wie von Euch empfohlen, habe ich mich an die Skizzen gesetzt und werde Euch jetzt das erste Teil mal zeigen. Eigentlich sollte die Langarm Tunika das Grundgerüst bilden, aber da ich XL beim Thema Bauchumfang etwas unterschätzt habe, werde ich es nun eher als Oberkleidung tragen.
Die Idee ist hier das ganze etwas schmaler zu machen und seitlich und hinten einzuschneiden.
Meinem Ork soll man ansehen das er sein Unwesen gerne in Fischerdörfern treibt und die dort gefunden Sachen, in seiner Kleidung verarbeitet. So sollen hier Netzteile, Schwimmkörper zum Einsatz kommen. Ich habe die Tunika umgekrämpelt und werde die sichtbaren Nähte auch nochmal dicker nach nähen. Wie ich beim Anpassen genau vorgehe, muss ich mir noch überlegen, aber wird schon nicht so schwer sein. Das netzt werde ich von innen gegen nähen. Im unteren Bereich, soll die Tunika sehr zerrissen sein und auch löchrig. Im oberen Bereich gibt es immer wieder größere Löcher wo das Fischnetz zum Vorschein kommt. Über dem ganzen würde ich mir gerne noch ein total zerfetztes Leinenhemd ziehen, was eventuell auch Kettenhemd Anteile beinhaltet.
Als Basiskleidung dient wie schon erwähnt eine schwarze Pumphose und als Oberteil wohl eine kurzärmlige schwarze Tunika.

Soweit bin ich erstmal. Über Anregungen oder auch Tipps, wie ich bei der Verorkung zu Werke gehen soll wäre ich sehr dankbar.

Bild

Bild

Bild

Bild

P.S.: Ich merke schon, Brecher braucht das Land ;).


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 08:40 
Offline
Pizgal
Pizgal
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Do 30. Sep 2010, 22:00
Beiträge: 1743
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
du willst dir bojen an die klamotte hängen???


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 09:04 
Offline
 Profil

Registriert: So 3. Jul 2016, 18:45
Beiträge: 15
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
Die ganzen normalen Schwimmkörper die an einem Netz hängen. Also keine Boje
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 10:37 
Offline
Pizgal
Pizgal
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Do 30. Sep 2010, 22:00
Beiträge: 1743
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
naja und wo sollen die hängen ? und welche funktion haben die ?

du musst es so sehen. orks sind prakmatiker - welchen nutzen hat dein ork von diesem schwimmkörper ?
zu dem sind wir militärorks. soldaten murdurs. wenn wir uns schmücken dann mit wertvollen dingen - silber, schmuck, abzeichen.

die idee mit dem fischeraspekt ist sehr kritisch und würde sehr aus dem schema "maubur takhbork´karn " fallen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 10:49 
Offline
 Profil

Registriert: So 3. Jul 2016, 18:45
Beiträge: 15
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
Wie auf der Zeichnung zu sehen . An den Seiten . Als ob das Fischernetz so wie es gefunden wurde eingenäht wurde um die Kleidung zu schließen.

Hier mal ein Beispiel. Hab einfach mal ein altes Tshirt (keine Sorge Weiß nutze ich sicherlich nicht) genommen um euch die Idee zu zeigen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 10:56 
Offline
Pizgal
Pizgal
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Do 30. Sep 2010, 22:00
Beiträge: 1743
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
hier mal ein paar bilder von unserer truppe ( und anderen grat u murdur truppen)

https://www.dropbox.com/sc/azw05o1wn57j ... ELNs3a/486

https://www.dropbox.com/sc/azw05o1wn57j ... Cogdpa/568
https://www.dropbox.com/sc/azw05o1wn57j ... cnHhta/285

alles sehr homogen. wir wollen als dunkle masse war genommen werden.

von den schwimmkörpern rat ich dir ab. an der stelle wo du sie eingezeichnet hast, sind die dneke ich auch sehr unbequem ( beim sitzen, beim arm anlegen, wenn man auf die seite fällt etc)
das mit dem netz muss man ausprobieren. ich würde es aber mehrlagig verbauen ( 4-5 lagen ) eingenäht in einen festen baumwollstoff oder derbes leinen. hart abgewetzt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 11:07 
Offline
 Profil

Registriert: So 3. Jul 2016, 18:45
Beiträge: 15
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
Danke für die Bilder , dann bin ich mit den Farben dunkelgrau, schwarz und dunkelbraun ja auf der richten Weg.
Das Netz werde ich nochmal in grob bestellen und dann versiffen lassen.

Wie mache ich am besten solche großen Löcher in die Kleidung ? Brotmesser? Weil Schere ist ja sicher zu sauber.

Schwimmkörper lass ich dann erstmal weg. Hab da vielleicht noch eine andere Idee ;) aber dazu später mehr.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Tobrok
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 11:12 
Offline
Pizgal
Pizgal
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: Do 30. Sep 2010, 22:00
Beiträge: 1743
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
arbeite mit schweren stoffen. dünnes leinen von ikea hat einfach zu wenig material auf dem cm² um es vernünftig zu fransen.
die tagesdecke "indira" ist ne gute quelle für günstigen baumwollstoff.

löcher mach ich meist mit einer groben feile/raspel. damit kann man gar keine graden kanten erzeugen und bekommt gleich ein unregelmäßiges ausgefranstes loch in den stoff.
danach noch ein wenig mit der drahtbürste "aus kämmen".
dann erstmal gucken ob das loch die gewünschte größe an der richtigen position hat. solls größer werden - einfach weiter mit der raspel arbeiten.

unterschätz dabei den arbeitsaufwand nicht. stoff schön zu verranzen dauert ne ganze weile. ich leg meine stoffsachen dafür immer auf einen holzbock un raspel auf der kante von diesem ( hat den besten wirkungsgrat)
es ist anstrengend und bis ich zufrieden bin , ist für ein kleines stück stoff schnell eine halbe stunde rum ;)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Bau, Bild, Erde, Ford, Forum, Handy, Internet, Kinder

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Spiele, Bau, Forum, USA

Impressum | Datenschutz