MAUBÛR TAKHBORK'KARN


Forum der LARP-Orkgruppe "Maubûr Takhbork'Karn"
Aktuelle Zeit: Mi 26. Feb 2020, 18:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 5. Nov 2013, 09:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar
 ICQ  Profil

Registriert: Di 22. Mär 2011, 22:42
Beiträge: 1114
Wohnort: Schladen
Trupp: Maubûr Takhbork'karn
Überblick:

Wir bespielen das Konzept einer orkischen Militäreinheit mit eigener Festung.
Was den Hintergund betrifft orientieren wir uns stark am Werk Tolkiens. Optisch haben wir uns die Filmvorlage von Peter Jackson zum Vorbild genommen. Da die literarische Vorlage in Hinblick auf Orks allerdings starke Lücken aufweist, sahen wir die Notwendigkeit gewissenhafter ergänzender Interpretationen, die von uns ständig fortgeführt werden.
Wir sind Teil des IT wie OT überregionalen Bündnisses Grat u Murdur, bestehend aus derzeit 6 Orkgruppen mit insgesamt über 100 Spielern, die allesamt diesen Hintergrund bespielen und sich einem hohen Gewandungsstandard verpflichtet fühlen. Um intensives Spiel innerhalb unseres Bündnisses garantieren zu können, sind wir in unserer Conauswahl keineswegs auf den norddeutschen Raum beschränkt. Pflichttermine sind für uns das Orkheerlager auf dem Epic Empires.
Unsere eigene Gruppe verfügt derzeit über gut 20 Mitglieder, von denen die meisten aus Kiel oder Umgebung stammen. Daneben haben wir noch eine kleine Fraktion aus Jena.
Wir sind gern bereit Neueinsteiger in unsere Reihen aufzunehmen. Jedoch nur unter der Voraussetzung dass diese bereit sind, ein gewisses Maß an Zeit und Mühe in Gewandung, Spiel und Hintergrund zu stecken. Hilfestellung kann dazu von unserer Seite durchaus geleistet werden. Außerdem ist eine gewisse Kenntnis des Mittelerde-Hintergrunds für das Spiel in der Gruppe unerlässlich. Daneben sei darauf hingewiesen, dass wir hartes, konsequentes, ernsthaftes und vor allem intensives Charakterspiel bevorzugen, was möglicherweise nicht jedermanns Sache ist.

IT-Informationen:

Hintergrund:

Die Maubûr Takhbork'karn ("Kompanie der Roten Spinne") ist Teil des aufstrebenden Heers Saurons zu Zeiten des ausgehenden dritten Jahrtausends des Dritten Zeitalters. Wir bespielen also in etwa den Zeitraum 20-60 Jahre vor Ausbruch des Ringkriegs.
Der Stammort der Einheit befindet sich in im Düsterwald. Ursprünglich wurde sie dort auf Veranlassung Khamûls, dem zweiten der Nazgûl, gegründet, um den Krieg gegen und das durch den Bau eigener bzw. die Sabotage feindlicher Stützpunkte vorzubereiten. Mittlerweile befindet sich unser Trupp jedoch auf einer langfristigen Außenmission weit im Osten.

Hierarchie:

Kommandeur der Einheit ist der Pizbûr ("Sergeant") Bolgoth Golnâkh. Ihm stehen als Stabsoffiziere ein Gratû und ein Pizgal zur Seite. Das Gros des Trupps bilden selbstverständlich die Pizurk ("Soldaten"), bei denen es sich hauptsächlich um erfahrene Nadak, Kalus und Tûzantare handelt. Daneben besitzen sie in der Regel aber auch weitere Fähigkeiten. Den niedrigsten Rang bekleiden die Fauthugal ("Anwärter" oder "Rekruten"), die entweder erst kurz bei der Einheit sind und sich bewähren müssen oder sich noch in der Ausbildung befinden. Abgesehen davon gibt es noch einige Charaktere mit individuellen Spezialrängen, die z.T. außerhalb der Hierarchie des Trupps stehen. Daneben ist es in jedem Fall auch möglich und erwünscht, den Tross der Einheit zu bespielen.

OT-Informationen:

Gewandungsstandard:

Wir legen sehr hohen Wert darauf als Orks ein möglichst glaubwürdiges Bild zu vermitteln und stellen daher einen verhältnismäßig hohen Anspruch an die Outfits unserer Spieler. Den absoluten Minimalstandard in dieser Hinsicht gibt für uns der Orkheerlager-Leitfaden vor, dessen Lektüre wir jedem Orkanfänger unbedingt ans Herz legen möchten. Ein weiteres wichtiges Prinzip vieler Spieler unserer Gruppe ist es sich in Sachen Gewandung nicht sofort zufrieden zu geben, sobald man einen gewissen Standard erreicht hat. Es gibt immer diverse Möglichkeiten, sein Kostüm zu verbessern oder aufzuwerten.

Engagement und Kommunikation

Für das Spiel in einer Gruppe ist es wichtig sowohl IT als auch OT über die aktuellen Entwicklungen informiert zu sein. Dazu ist es notwendig regelmäßig mit auf Cons zu fahren und sich auch außerhalb davon für die Gruppe zu engagieren. Um die Kommunikation zu vereinfachen gibt es bei uns drei wichtige Plattformen, die von euch genutzt werden sollten. Zum einen ist dies dieses Forum, in dem viele wichtige Absprachen getroffen und Entscheidungen gefällt werden. Sein eigentliches Kernstück sind die für Truppfremde versteckten Mitgliedsbereiche, für die ihr bei Interesse bei uns mitzumachen von einem der auf Anfrage freigeschaltet werden könnt. Dann gibt es noch zweimal im Jahr einen Stammtisch, zu denen man möglichst zahlreich erscheinen sollte, oder gelegentliche Treffen um etwas zusammen zu unternehmen um sich auch OT kennen zu lernen. Daneben ist noch das Forum unseres Bündnisses Grat u Murdur zu nennen, ein Unterforum innerhalb des , in dem vieles zum Bündnisspiel geregelt wird, sich aber auch sehr viel Hintergrundmaterial findet. Um Zugang zu erhalten braucht ihr zunächst einen Account im Orklagerforum. Dann gebt ihr am besten Bescheid. Sie wird sich um eure Freischaltung kümmern.
Wir erwarten von jedem Gruppenmitglied, dass es mindestens einmal pro Jahr mit dem Trupp auf Con fährt. Außerhalb davon sollte der Stammtisch einigermaßen regelmäßig besucht werden (klar, wer weiter weg wohnt, kann nicht immer kommen und Mitglieder außerhalb Schleswig-Holsteins sind sowieso entschuldigt ;) ) und sich so konstant wie möglich in den beiden Foren zumindest auf dem Laufenden gehalten werden.
Des Weiteren verfügen wir über eine Gruppenkasse, über die wir größere Anschaffungen für das Spiel finanzieren wollen, aber auch z.B. zusätzliche Transportmittel kurzfristig angemietet werden können. Als Vorgabe gilt ein monatlicher Beitrag von 5 € dafür. Für Ausnahmen, die diese Zahlung nicht regelmäßig leisten können, wie z.B. Schüler, haben wir natürlich Verständnis.

Einstieg

Wir haben festgelegt, dass ihr ein Mindestalter von 18 Jahren haben müsst!
Für Neueinsteiger ist es das Beste erstmal einen uns persönlich kennen zu lernen und zu schauen, ob die gegenseitige Chemie stimmt. Dafür gibt es verschiedene Treffen, die bei Interesse mitgeteilt werden könne, sowie auch zweimal im Jahr einen Stammtisch. Soweit dies der Fall ist sollte natürlich so bald wie möglich eine Con mit der Gruppe besucht werden, um zu überprüfen ob die jeweiligen Spielstile zueinander passen. Erstconfahrern helfen wir bei fehlenden Kostümteilen aus. Danach sollte aber versucht werden sich eine eigene Ausrüstung zusammenzustellen. Bei der Anfertigung dieser leisten wir gern Hilfestellung. Dazu veranstalten wir in unregelmäßigen Abständen Basteltreffen. Auch was den Materialkauf angeht stehen wir bei Bedarf beratend zur Seite. Innerhalb der Gruppe gibt es verschiedene Experten in Sachen Maskenbau, Lederverarbeitung, Waffenanfertigung, Gewandschneiderei usw., die jeweils eure bevorzugten Ansprechpartner dafür sein sollten.

Ein neuer Charakter

Um einen Charakter mit stimmigem Hintergrund und Konzept zu entwerfen findet ihr in den beiden genannten Foren eine Fülle von Informationen. Bei Unklarheiten scheut euch bitte nicht uns zu fragen. Am besten wird es sein wenn ihr einen eigenen Thread im (Freischaltung notwendig) erstellt und dort alle Informationen, Ideen und Fragen zu eurem Charakter sammelt.
Was Beruf und Rang angeht machen wir euch nur wenig Vorgaben. Es ist keinesfalls ein Muss als Rekrut einzusteigen. Diese Position bietet sich am ehesten an wenn man noch unentschlossen ist, in welche Richtung sich der Charakter sich spezialisieren soll und eignet sich daher besonders gut zum Hereinschnuppern. Allerdings sollte man sich dennoch bewusst darüber sein, dass es der niedrigste Rang innerhalb der Einheit ist und man deswegen auch dementsprechend wenig zu sagen hat. ;) Es ist auch möglich von Anfang an einen Soldaten zu spielen, der zwar mehr Rechte besitzt als ein Anwärter, aber auch gleichermaßen mehr Verantwortung trägt. Ein Einstieg als Offizier ist natürlich nicht so ohne weiteres möglich. Gleichwohl kann man sich mit der Zeit einen höheren Rang in der Einheit erarbeiten. Abgesehen davon sind wir für eigene Ideen selbstverständlich offen, sofern sie gut mit unserem Spiel und Konzept zusammenpassen.

_________________




Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 5. Nov 2013, 09:09 


Nach oben
  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Forum, NES, Spiele, TV, USA

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Spiele, Bau, Forum, USA

Impressum | Datenschutz